titel_philosophie

„Eine sinnvolle Therapie muss sich an den Bedürfnissen der Patienten orientieren, nicht der Patient an der Therapie.“

Dr. med. Mario Scheib
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Seminarleiter ‚Psychosomatische Grundversorgung‘

mehr über Dr. med. Scheib

 

newsletter

 

 


AKTUELL:  In der Humanline Clinic in Sotogrande (Andalusien) bieten wir eine Spezialsprechstunde für therapieresistente Depressionen, Zwangsstörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen und Suchterkrankungen an. Der Therapieschwerpunkt liegt hier bei Ketamin-Infusionen und repetitiver transkranieller Magnetstimulation. Weitere Informationen >>>

 

krankheitsbilderUnser Konzept einer intensiven und kurzen Psychotherapie, stationär, tagesklinisch oder ambulant, zeigt bei vielen Krankheitsbildern deutliche und stabile Erfolge. Besonders bewährt hat sich das Modell bei…

therapienNutzen Sie die Vorteile einer Therapie in unserer Privatklinik auf Mallorca: Keine langen Wartezeiten, individualisierte Einzeltherapie, intensive Kurztherapie – Erfolge schon nach zwei bis drei Wochen. Stationärer…

behandlungskostenDie Behandlungskosten werden in der Regel von den privaten Krankenversicherern übernommen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich vorher mit Ihrer Krankenversicherung in Verbindung zu setzen, inwieweit tagesklinische…

Das Thema der Woche war bei den Costa des Sol Nachrichten in der Ausgabe 1163 vom 17. Januar 2019
„Wege aus dem Jammertal“ und das Interview mit Dr. Mario Schreib „Bewegung wirkt antidepressiv“.
Lesen Sie diesen Artikel hier als .PDF.

 

Patienten-Informationsbroschüre |  Unser Therapiekonzept (PDF) >>>

 

 

Die Zusammenarbeit mit der Seminarorganisation Dr. Scheib GmbH und Co KG wurde im Dezember 2018 beendet.  Alle für 2019 angekündigten Kurse finden zu den geplanten Terminen unter meiner Leitung oder unter der Leitung der Dozenten statt, die im Programm angegeben sind. Wenn Sie einen Kurs über TCHR gebucht haben bleibt diese Anmeldung gültig und Sie können regulär an dem Kurs teilnehmen. Die Anerkennung der Kurse und die CME-Zertifizierung ist über die Kursleiter gewährleistet und nicht vom Anbieter abhängig. 

Für Rückfragen erreichen Sie Frau Ani Neumann unter der Telefonnummer 0700-99101010 oder (+34) 675 473 223.